EIgene Adliste erstellen, hosten und im Pi importieren lassen


#1

Hey Jungs/Mädels,

Da aktuell meine Blacklist sehr groß ist, möchte ich auch eine dieser Listen erstellen die man Importieren kann. Jedoch habe ich keine Ahnung welches Format die Datei braucht. Immerhin scheint er auch .txt Dateien zu verwenden.

Brauche ich auch so ein Update script wie man es braucht, wenn das format der datei noch angepasst werden muss (oder so ähnlich)


#2

Ich habe die Unterstützung von lokalen Listen vor einiger Zeit hinzugefügt.

Erstelle eine Liste mit einer Domain pro Zeile, z.B.

etwas.de
anderes.com

und speichere sie unter /home/pi/meineblockliste ab.

In der Datei /etc/pihole/adlists.list fügst Du dann folgende Zeile hinzu:

file:///home/pi/meineblockliste

und lässt pihole -g laufen. Deine Liste sollte nun lokal “gedownloaded” und normal in die Blockliste übernommen werden. Eine zusätzliche Aufnahme in die Schwarzliste ist nicht mehr erforderlich.

Solltest Du Deine Liste aktualisieren, dann lass pihole -g erneut laufen um die Änderungen zu übernehmen.


#3

Hey, danke für deine Antwort.
Kann ich auch eine txt Datei bei Dropbox hosten und sie so im Pi eintragen damit diese genommen wird? Ein Freund möchte auch bald einen, und so kann ich bei den fast Identischen besuchten Seiten von Ihm und Mir die Werbung selber filtern und erneuern, er dann eben so wenn das in Dropbox eingestellt wurde.


#4

Ich verwende Dropbox nicht (ich habe Seafile auf einem eigenen Server laufen), weiß daher auch nicht, ob man einen Link generieren kann, von dem man die Liste direkt herunterladen kann. Sollte das der Fall sein, dann kannst Du natürlich auch diesen Link hinzufügen.


#5

Dropbox wäre meine erste Wahl, da man dort auch hochgeladene Sachen freigeben kann für Downlods, oder das Bearbeiten der Datei.

Danke für die Informationen, ich werde mich mal die Tage hin setzen und das mal versuchen.


#6

Eine weitere Alternative wäre auch Github. Dann hast Du auch direkt eine Versionierung inklusive.


#7

Sehr schön, vielen dank, so hab ich mir das vorgestellt.


#9

@lyliria Diese Ausdrucksweise und Wortwahl ist unangebracht und nicht erwünscht. Bitte ändere dein Posting, oder ich werde es löschen.

// EDIT das Posting wurde nach 1 Stunde, wegen besagter Wortwahl, entfernt.